Feste Spange

 

Die Behandlung mit einer festen Spange ermöglicht eine vierdimensionale Zahnbewegung der Zähne im Kiefer. Möglich sind:  Vor- und Rückbewegung der Zähne im Kiefer, seitliche Kippung der Zähne und eine Veränderung des Neigungswinkel der Zahnwurzel oder Zahnkrone. Daher können extreme Zahnfehlstellungen wie Zahndrehungen, Zahnkippungen, Engstände behandelt werden und die Einordnung von verlagerten Zähnen wird möglich.
Die Brackets werden mit einem Fluorid abgebenden Kleber auf den Zähnen fixiert und härten damit den Zahnschmelz.Dennoch setzten sich Speisereste leicht um die Brackets herum fest und können dem Zahn gefährlich werden, wenn sie nicht gründlich entfernt werden. Deshalb ist eine gewissenhafte Mundhygiene während einer festsitzenden Behandlung ausschlaggebend für den Erfolg der Behandlung.

Die vollständige Behandlung aller Zähne mit einer festen Spange nimmt etwa 2 Jahre in Anspruch.

Je nach Notwendigkeit und Anforderung bestehen verschiedene Möglichkeiten bei der Wahl der benutzen Materialien: zahnfarbene Brackets aus Keramik, linguale Brackets und besonders kleine Brackets aus Metall.

bty empower bty empowerCLEAR

Kontakt

Sprechzeiten

Montag
09:00 - 12:30
13:00 - 18:00
Dienstag
09:00 - 12:30
13:00 - 20:00
Mittwoch
09:00 - 12:30
13:00 - 18:00
Donnerstag
09:00 - 12:30
13:00 - 18:00
Freitag
Nach Vereinbarung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen